• Wagner-Schriften_Unsere-Verantwortung_Nachhaltigkeit

Unsere Verantwortung

Ehrlich zu sein, ist für uns wichtiger, als perfekt zu sein.

Wir können die Welt nicht retten. Aber wir übernehmen Verantwortung für die Menschen, die uns begleiten und die Umwelt, in der wir leben. Denn Nachhaltigkeit, Qualität und Sicherheit stehen für uns an erster Stelle.

Dieses grosse Wort «Verantwortung» nehmen wir sehr ernst. Gegenüber unserer Kundschaft, den eigenen Mitarbeitenden und unseren Lieferanten. Aber auch gegenüber der Umwelt und der Gesellschaft, in der wir leben. Deshalb haben wir in unserer Mission festgehalten, dass wir in unserem täglichen Schaffen, mit dem Ziel handeln wollen, wirtschaftliche, ökologische und sozial nachhaltige Lösungen zu bieten.

Nachhaltigkeit und Fussabdruck

Nachhaltigkeit ist eines der wichtigsten gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. Auch als KMU können wir durch unser nachhaltiges Handeln einen bedeutenden Beitrag für die Umwelt und für künftige Generationen leisten. So ist es für uns schon längst selbstverständlich, dass

  • wir 95% der Kundenaufträge mit unserem eigenen Maschinenpark in-house produzieren.
  • der Innenausbau unserer Räumlichkeiten mit nachhaltigen Werkstoffen (viel Holz) umgesetzt ist.
  • wir seit 2014 100 % Ökostrom von der IBW beziehen (30% Sonne / 60% Wasser / 10% Wind).
  • unsere Fahrzeugflotte durch 2 -3 Elektrofahrzeuge und ein Lastenvelo für Postgänge ergänzt wird.
  • wir seit 2017 Mitglied bei Ecovadis sind (eine weltweit anerkannte Umweltplattform).
  • wir Anfangs 2022 bei kmu-nachhaltigkeit.ch einen Nachhaltigkeits-Checkup unseres Unternehmens haben durchführen lassen, aus dessen Erkenntnissen wir unseren Fussabdruck weiter verbessern können.
  • wir uns im Sommer 2022 für das AKB Förderprogramm für Nachhaltigkeit beworben haben und im August 2022 als einer von 10 Unternehmen ausgewählt wurden, die am Förderprogramm teilnehmen werden.
  • wir, wenn immer möglich Material aus Rezyklat verwenden.
  • wir sogar im Verbrauch von Kaffee darauf achten, keine unnötigen Verpackungsressourcen zu verschwenden und deshalb auf Kapselsysteme verzichten.
  • wir unsere Produkte, wo immer möglich mit Recycling-Material verpacken und versenden.
  • wir diese Liste laufend ergänzen werden.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns aber mehr

Soziale Verantwortung und Sicherheit für unsere Mitarbeitenden

Motivierte Mitarbeitende sind unser Erfolgsrezept. Nur wenn jede oder jeder Einzelne motiviert ist, ihren oder seinen Beitrag zu leisten, können wir als Unternehmen langfristig erfolgreich sein und unsere Ziele erreichen.

Wir fördern das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden, indem wir unsere Familienfreundlichkeit offen kommunizieren. Als Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit von Teilzeitmodellen, Gleitzeit oder Homeoffice an und sind offen für Vorschläge von Mitarbeitenden. Ergonomische höhenverstellbare Arbeitstische werden, wo sinnvoll und möglich eingesetzt.

Als Familienunternehmen nehmen wir unsere Rolle und Verantwortung für eine nachhaltige und langfristige Zukunftsplanung sehr ernst.

Unsere Mitarbeitenden profitieren von einem Bonussystem, und den Wunsch zu Weiterbildungen unterstützen wir, wo immer möglich.

Als Lehrbetrieb nehmen wir unsere Bildungsverantwortung sehr ernst. Seit 1997 bilden wir jährlich vier junge Menschen zu Werbetechniker EFZ aus. Seit 1997 beteiligen wir uns mit einem grosszügigen finanziellen Beitrag am Generalabonnement unserer Lernenden. Wir sind aktiv im Berufsverband tätig und engagieren uns, dass dieser Beruf laufend weiterentwickelt wird und attraktiv bleibt für künftige Berufsleute.

Das neuzeitige Wort «Diversität» leben wir schon seit unserer Gründung. Sowohl bei der Auswahl unserer Lernenden wie auch in der Rekrutierung von Fachpersonal achten wir auf einen ausgewogenen Mix von Geschlecht, Herkunft, Alter, Wissens- und Bildungsstand. Wir respektieren unterschiedliche Werthaltungen, sexuelle Orientierung oder andere Interessen.

Sicherheit ist eines unserer obersten Gebote, denn für das Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden geben wir alles. Durch die richtigen Massnahmen, das korrekte Verhalten und die Arbeitshilfsmittel, die die höchstmögliche Sicherheit gewährleisten, können wir Unfälle reduzieren und gemeinsam sicherer durch den Alltag gehen. (Dies natürlich immer auch unter Einhaltung unserer hohen Qualitätsansprüche.) Seit der Gründung von EKAS (Eidgenössische Koordinationskommission für Arbeitssicherheit) 2001 sind wir ein aktives Mitglied. Mit der regelmässigen Teilnahme an deren Weiterbildungen garantieren wir ein reibungsloses Arbeitssicherheitsmanagement nach SUVA Richtlinien.

Unsere Qualität

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, dass wir zu branchenüblichen Standard-Produkten aus PVC und anderen bedenklichen Materialien ein sinnvolles Angebot an ökologisch vertretbaren Alternativen schaffen wollen.

Bei der Wahl von Materialien und Maschinen achten wir darauf, dass diese möglichst ressourcenschonend sind und einen langen Lebenszyklus haben. So setzen wir, wenn immer möglich auf recyclebare Materialien und Verpackungsmaterialien, die bereits aus Rezyklat bestehen. Alte Materialien, Abschnitte und Reste werden dem Recycling zugeführt, um der Kreislaufwirtschaft Rechnung zu tragen. Nach Möglichkeit schlagen wir unseren Kunden proaktiv den Einsatz von PCV freien Materialien vor. Wo es die Qualität des Auftrages und die Ansprüche unserer Kunden zulassen, versuchen wir den Ansatz des Cradle to Cradle (C2C) zu empfehlen und zu verfolgen.

Erkennen werden Sie unsere nachhaltigen Produkte und Dienstleistungen in Zukunft an diesem Icon.

Wagner-Schriften_ICON_Nachhaltigkeit

Biodiversität

Die Biodiversität beeinflusst unsere Unternehmensziele zwar nicht direkt, aber wir sind uns der langfristigen Bedeutung dieser Thematik sehr bewusst. Deshalb fördern wir diese und schaffen zusammen mit «Natur findet Stadt» eine kleine Fläche rund um unsere Geschäftsliegenschaft und setzen so auch in diesem wichtigen Bereich ein Zeichen.

Unsere Partner und Nachhaltigkeitsprogramme